Jugendschutz im Internet

Externer Jugendschutz durch Kompetenz zu günstigen Kosten - Ein Service von my-Lovetoy und Design & Service

Jugendschutzbeauftragter ab 4,99 im Monat

Achtung, Betreiber von Erotikshops -
die Stolperfalle Jugendschutzbeauftragter droht!

Onlineshops für Erotikartikel stehen im Bereich Jugendschutz nicht nur unter strenger, staatlicher Aufsicht. Sie haben auch von sich aus ein hohes Maß an Verantwortungsgefühl denjenigen in unserer Gesellschaft gegenüber, die noch nicht volljährig sind. Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz werden seitens des Gesetzgebers mit empfindlichen Strafen geahndet und das muss ja nun wirklich nicht sein! Das Haus my-Lovetoy kann mit etwas Stolz auf langjährige Erfahrung zurückblicken, was das Thema Jugendschutzbeauftragte für den Erotikshop angeht. Umgehen Sie mit uns also alle Stolperfallen, was den Jugendschutz in Ihrem gepflegten Shop für Erotik angeht! Lassen Sie es gar nicht erst so weit kommen und handeln Sie zusammen mit uns noch heute!

Jugendschutzbeauftragter im Internet -
hier günstig zu bestellen!

Wenden Sie sich ganz einfach an uns und schaffen Sie das gefährliche Thema noch heute vom Tisch. Denn bei uns kümmert sich ein ganzes Team von Spezialisten intensiv darum, dass Ihr Shop bestens vertreten ist, wenn es um Jugendschutzbelange geht. Denn was längst nicht jeder Erotikshop-Betreiber von vornherein realisiert, er ist laut Paragraph a GjSM, 8 Abs. 5 MDStV dazu verpflichtet, diesen Beauftragten zu benennen und zu stellen. Allerdings darf es sich bei der benannten Person nicht um den Besitzer des Erotikshops handeln! Dann wäre es ja einfach, wenn jeder sagen könnte, er passe selbst auf diesen Bereich auf. Nein, so einfach ist es nicht und es ist auch nicht mit der Benennung einer beliebigen Person getan, die da angegeben wird. Denn es gehört Sachkenntnis zu dieser verantwortungsvollen Aufgabe und diese Sachkenntnis haben wir von my-lovetoy.com bereits seit langen Jahren.

Eine gesetzliche Vorgabe, die unbedingt eingehalten werden muss

Da es eine gesetzliche Vorgabe ist, im Shop einen Jugendschutzbeauftragten zu haben, möchten wir interessierten Onlineshops für Erotikartikel unsere diesbezüglichen Dienstleistungen nicht vorenthalten. Denn wir kennen uns nicht nur bestens auf diesem Gebiet aus, sondern wir können Sie tatkräftig dabei unterstützen, zwingend vorgeschriebene Gesetze einzuhalten, ohne dass Ihr Umsatz darunter leiden müsste. Denn es gibt wohl kaum jemanden, der sich in dem doch sehr speziellen Bereich wie Erotikshops und Jugendschutz so gut auskennt wie wir. Wir werden Ihnen sehr gerne künftig als diesbezügliche Berater zur Seite stehen. Aber unsere gestaffelten Angebote gehen noch weit über dieses Maß hinaus. Denn my-Lovetoy hilft Ihnen in den verschiedensten Belangen weiter, wenn es um die Einrichtung und den Betrieb Ihres Erotik-Onlineshops geht.

Bereits jetzt steht - im Zusammenhang mit dem Shopangebot auf my-Lovetoy - unser Service für 551 eingetragenen Shops (Stand: 18.11.2017) zur Verfügung.

Gern stelle wir uns dazu Ihren Fragen. Diese richten Sie bitte im Vorfeld unter Bennung Ihrer Shop-URL an: jugendschutz@my-lovetoy.com

Unser JSBA Team freut sich in Zukunft auf für Sie tätig sein zu dürfen.

Jugendschutz im Erotikshop

⇓ Werbeanzeigen ⇓

Design & Service Webhosting Erotikshop

Glassvibrations